Kopfzeile

Inhalt

Coronavirus I

20. März 2020

Alle öffentlichen Plätze und Anlagen geschlossen ausser Verwaltung und Friedhof.

Lesen Sie die aktuellen Gemeinderatsnachrichten als Dokument am Ende der Seite.

Das neue Bulletin Nr. 16 des Kantonalen Führungsstabes ist ebenfalls am Schluss der Seite angehängt.

 

19. März 2020

Aufruf des Bundesrats an die Bevölkerung

Bleiben Sie zu Hause, insbesondere wenn Sie alt oder krank sind.
Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten;
es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen;
es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.

Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie!

Halten Sie sich bitte an die Weisungen des Bundesrates. Wir müssen alle mithelfen, die Pandemie einzudämmen.

Das neue Bulletin Nr. 15 des Kantonalen Führungsstabes ist am Schluss der Seite angehängt.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihren Besuch auf unserer Informationsseite.

 

18. März 2020

Die Pro Senectute sowie das Pflegeheim Sennhof erbringen älteren Menschen verschiedene Dienstleistungen. Thomas Matter, Fahrlehrer, Fischerweg 19, Vordemwald, kann derzeit keine Fahrstunden mehr anbieten. Er ist gerne bereit, für Sie ehrenamtlich Einkäufe zu tätigen und Fahrdienste zu erbringen. Sie erreichen ihn unter der Nr. 078 733 79 10.  

 

Das neue Lagebulletin Nr. 14 des Kantonalen Führungsstabes können Sie den Dokumenten entnehmen (bitte nach unten scrollen).

Bleiben Sie gesund!

 

17. März 2020

Besuchen Sie die Verwaltung nur, wenn es wirklich notwendig ist. Benützen Sie die digitalen Kanäle (Mail, Telefon usw.). Dokumente nur zur Abgabe an eine Verwaltungsstelle werfen Sie bitte in den Briefkasten (Steuererklärungen, Anmeldung Häckseldienst etc.).

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung zur Bekämpfung der Pandemie.

Neu veröffentlichen wir auch die Lagebulletins des Kantons.

Zum Dokument scrollen Sie bitte nach unten.

 

16. März 2020

Der Gemeinderat hat sich mit der Entwicklung der Pandemie und den Konsequenzen für die Gemeinde befasst und heute Folgendes entschieden:

  • Die Informationen und Entscheide der Bundes- und Kantonsbehörden müssen dringend verfolgt und die Massnahmen eingehalten werden:

Ab Dienstag, 17. März 2020, 00.00 Uhr, gilt für die ganze Schweiz die „ausserordentliche Lage“ gemäss Epidemiengesetz. Webseite Bund: admin.ch;

  • die Gemeinde informiert Sie generell auf Ihrer Gemeindewebseite via Neuigkeiten > Coronavirus; :

  • Der Neuzuzügeranlass vom 26. März wird vorderhand ersatzlos gestrichen;

  • die Beteiligung der Gemeinde an der Gewerbeschau fällt dahin und damit die Forcierung der Projekte Neugestaltung Alter Friedhof und Photovoltaik;

  • die auf den 28. April geplante Infoveranstaltung zum Thema „Standortevaluation Mobilfunk“ wird auf unbestimmte Zeit verschoben;

  • alle Gemeindeanlagen bleiben für die Vereine in Anlehnung an die Einstellung des Schulbetriebs geschlossen (bis am 19. April);

  • den Angehörigen in Todesfällen wird empfohlen, Abdankungen und Beisetzungen auf die Teilnahme des engen Familienkreises zu begrenzen;

  • die Gemeindeverwaltung bleibt um die Reduktion einzelner Mitarbeitender (Home-Office) geöffnet;

  • im Geschäftsverkehr mit der Gemeindeverwaltung sollen nach Möglichkeit die digitalen Leistungen benützt und der Besuch der Verwaltung auf das Notwendige und Dringende beschränkt werden; es gelten die bekannten Hygienemassnahmen;

  • die Feuerwehr ist einsatzbereit, verzichtet bis Ende Mai jedoch auf Übungen;

  • die Abfallsammelstelle an der Gländstrasse bleibt wie üblich geöffnet; die soziale Distanz und die Hygienemassnahmen sind anzuwenden;

  • die Entwicklung der Pandemie ist dynamisch; unsere Informationen gelten deshalb als Momentaufnahme solange es sich nicht um abschliessende Beschlüsse handelt (Absage von Anlässen und dergleichen

Über schulrelevante Themen informieren Schulpflege und Schulleitung. Benützen Sie die Webseite der Schule Vordemwald. Link: http://schulevordemwald.ch

Für Informationen der Bundes- und Kantonsbehörden wird auf deren Webseiten verwiesen. Auch das Aargauer Schulportal gibt Auskunft.

Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung für die Kenntnisnahme und wünscht Ihnen Wohlergehen.

Wir halten Sie weiterhin auf dem Laufenden!

 

 

 

Zugehörige Objekte

Name
GR-Nachrichten_2020-03-20.pdf Download 0 GR-Nachrichten_2020-03-20.pdf
200320_KFS_Coronavirus_Lagebulletin_16.pdf Download 1 200320_KFS_Coronavirus_Lagebulletin_16.pdf