Kopfzeile

Inhalt

Unentgeltliche Rechtsauskunft durch den Aargauischen Anwaltsverband

Seit Januar 1992 betreut der Aargauische Anwaltsverband beinahe sämtliche Rechtsauskunftsstellen im Kanton, die gemeinsam mit den Gemeinden festgelegt worden sind. Damit nimmt der Verband eine öffentliche Aufgabe wahr, denn gemäss § 97 Abs. 2 der Verfassung des Kantons Aargau «sorgt der Kanton für unentgeltliche Rechtsauskunftsstellen». Die Verbandsmitglieder erteilen ihre Rechtsauskünfte ohne Entschädigung; die Auskünfte sind für den Rechtssuchenden gratis.

Die unentgeltliche Rechtsauskunft, welche jeweils jeden 2., 3. und 4. Montag im Monat von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Kustorei in Zofingen stattfindet, kann auf Grund des Corona-Virus nicht mehr im gewohnten Rahmen stattfinden. Neu findet die unentgeltliche Rechtsauskunft zu den obgenannten Zeiten bis auf weiteres telefonisch statt. Die Telefon-Nummer lautet: 079 486 50 67.

 

Zugehörige Objekte

Name
Unentgeltliche_Rechtsauskunft_2020.pdf Download 0 Unentgeltliche_Rechtsauskunft_2020.pdf
unentgeltliche_Rechtsauskunft_2021_2022.pdf Download 1 unentgeltliche_Rechtsauskunft_2021_2022.pdf
Name
Unentgeltliche Rechtsauskunftsstellen des Aargauischen Anwaltsverbandes Download